Veranstaltungen am Wochenende in Wien

Falls du am Wochenende noch nichts vorhast, habe ich drei Veranstaltungstipps für dich: der monatliche Kafoklaĉo, die Lange Nacht der Museen und der Esperanto-Kurs im Metalab.

Morgen findet um 16:00 Uhr im Café Leopold der monatliche Kafoklaĉo (Kaffeetratsch) der Esperanto-Gruppe Wien statt. Ein Tisch ist auf den Namen „Esperanto“ reserviert.

Morgen ist in Wien die Lange Nacht der Museen und auch dieses Jahr beteiligt sich das Esperantomuseum der Österreichischen Nationalbibliothek daran. Die Geschichte Esperantos, das Verhältnis des Menschen zur Sprache und andere Plansprachen stehen im Zentrum (mehr Informationen: http://langenacht.orf.at/detail-new/bl/wien/li/esperantomuseum/).

Und am Sonntag gibt es im Metalab ab 17:00 Uhr einen Esperanto-Einführungskurs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *